Home / Oled-tv / Samsung Mobile Display: „aufrollbare“ OLED-TVs sind für 2013-2014 zu erwarten

Samsung Mobile Display: „aufrollbare“ OLED-TVs sind für 2013-2014 zu erwarten

samsung-mobile-display-smd.jpg
flexible-amoled_1.jpg
Kim Seong Cheol der Senior Manager von Samsung Mobile Display zeigt uns auf diesem Foto ein 0,2 mm dünnes AMOLED-Display das so flexibel ist dass man es komplett biegen kann. Mit dem heutigen Stand der Technik ist es SMD möglich 0,1 mm dünne flexible Amoled Displays zu fertigen. Nach Kim Seong Cheol Aussage werden wir 2013 oder spätestens 2014 in den Genuss von „aufrollbaren“ OLED Fernsehgeräten kommen.

Samsung entwickelt auch eine Art Papierbildschirm der die heutige Zeitung ersetzen soll, die Bedienung dieser digitalen OLED „Zeitung“ erfolgt über die Touchscreen Oberfläche, die Marktreife ist aber erst für 2015 zu erwarten.

Quelle:chn.chosun.com
smd-flexible-amoled-display.jpg

Schreibe einen Kommentar

Top