Home / Amoled / Samsung Display Dynamic AMOLED verbessert Bildqualität und Design!

Samsung Display Dynamic AMOLED verbessert Bildqualität und Design!

Am 7. Juli fand die Samsung Galaxy Unpack 2019 Veranstaltung im Barclays Center in Brooklyn, NY! statt. Erstmals wurden zwei Modelle der Galaxy Note Serie sowie Bildqualität und Designinnovation vorgestellt. Werfen wir einen Blick auf den Charme von Galaxy Note 10, das Noten und spezielle Funktionen wie den erweiterten S-Stift enthält.

Die Galaxy Note 10 Serie ist in den Größen 6,3 Zoll (Note 10) und 6,8 Zoll (Note 10+) mit einem Seitenverhältnis von 19: 9 erhältlich, mit Auflösungen von FHD + (2280 x 1080) bzw. QHD + (3040 x 1440).

Die größte Änderung in der Note 10 Serie ist die Kombination des Stanzlochs (Hole) der Kamera mit fast keiner Lünette. Die vorherige Galaxy Note 9 hatte eine relativ breite schwarze Lünette oben und unten auf dem Bildschirm, während die Note 10-Serie über Stanzlöcher und eingebaute Fingerabdrucksensoren verfügt, die den größten Teil der Vorderseite des Smartphones ausfüllen, mit Ausnahme der Kamera oben auf dem Bildschirm.

Obwohl das Kameraloch in die Anzeige gebohrt wird, sind Farbe und Helligkeit vom Umfang des Lochs bis zum Rand ausgeglichen. Diese innovative Displaytechnologie wurde von der globalen Zertifizierungsstelle Underwriters Laboratories (UL) als „Premium Hall Display“ anerkannt.

Fortschrittliche OLED für eine klarere und komfortablere Bildqualität

Die Galaxy Note 10 hat die Bildqualität mit dem Dynamic AMOLED Display‚ verbessert, das sich aus dem bestehenden Super AMOLED Display entwickelt hat. Dynamic Tone Mapping‘, das die Farbe nach Videoszenen optimiert, ermöglicht es Ihnen, eine größere Auswahl an Farben zu genießen, so dass Sie helle und klare Bilder und Videos genießen können. Sie können auch HDR-Videoinhalte mit optimierter Bildqualität genießen, indem Sie die HDR10 + Zertifizierung erhalten.

Das Display der Note 10 verfügt auch über eine Technologie, die Ihre Augengesundheit berücksichtigt. Durch die Verringerung der Wellenlänge des blauen Lichts, das für den menschlichen Körper schädlich ist, reduziert es die Belastung der Augen und minimiert die Auswirkungen, wodurch die Belastung für den langfristigen Gebrauch verringert wird.

Summary
Reviewer
Erich Strasser
Review Date
Reviewed Item
Dynamic AMOLED
Author Rating
5
Top