Home / Produkte / Osram zeigt transparente weisse OLED und sagt der Glühbirne den Kampf an!

Osram zeigt transparente weisse OLED und sagt der Glühbirne den Kampf an!

white-oled-osram
Osram Opto Semiconducorts hat ein weisses transparente OLED vorgestellt. Unter Laborbedingungen der OLED Prototyp hat eine Helligkeit von mehr als 20 lm/W und eine Helligkeit von 1.000 cd/m² erreicht.

Diese WOLED eröffnet neue Anwendungen, fast unsichtbar bei Tag und können eine angenehme diffuses Licht in der Nacht.

Diese Ergebnisse wurden im Rahmen des Projekts OPAL 2008 erreicht. Diese Forschungstätigkeit ist die Initiative der deutschen Bundesministerium für Bildung und Forschung widmet sich mit der Untersuchung von organischen Leuchtdioden für die Beleuchtung.

Im Sommer hat Osram nach Regensburg eine zweite LED-Fabrik in Malaysia eröffnet. Gleichzeitig forscht Osram an organischen Leuchtdioden (OLED). Eine Vision Goetzelers: Die hauchdünnen Lichtfilme als Fensterscheibe einzusetzen, durch die man tagsüber schauen kann und die abends leuchten.

Auch 2008 will Osram wieder schneller wachsen als der Markt und das erwünschte Ergebnis abliefern. In den nächsten zehn Jahren solle der Anteil energieeffizienter Produkte von heute 60 Prozent des Umsatzes auf 60 Prozent steigen, kündigte Goetzeler an. „Für die Glühlampe sehen wir einen schrittweisen Ausstieg bis 2015“, sagte der Osram-Chef.

Schreibe einen Kommentar

Top