Home / LG-Display / LG zeigt finales Design vom 55EM9600 OLED Tv in Monaco

LG zeigt finales Design vom 55EM9600 OLED Tv in Monaco

Es ist also soweit LG präsentierte ja bei der CES-2012 den 55 Zoll Prototypen 55EM9600 OLED-Fernseher. Dieses Wochenende beim Formel-1 GP in Monaco wird nun das finale Design vorgestellt. In diesen Design wird der OLED-Fernseher auch massen gefertigt.

Erste Gerüchte besagen das der 55 Zoll OLED-Tv um ca. 8000 Euro im Herbst auf den Markt kommen wird. Der Präsident Havis Kwon will eine direkte Verbindung zwischen OLED-Tv und LG in den Köpfen der Verbraucher herstellen.
LG sagt dieser OLED Fernseher übertrifft jede Erwartung es ist ganz einfach das ultimative Fernsehgerät.
LG schießt auch scharf gegen Samsungs OLED-Tv Technologie. So schreibt LG das man 4-Color Pixel Technologie und einen Color Refiner verwendet. Diese zusammen gewährleisten eine Farbwiedergabe von höchster Konsistenz, Natürlichkeit und Präzision. Neben den RGB Ebenen nutzt die 4-Color Pixel Technologie von LG ein weißes Sub-Pixel zur Perfektionierung der Farbwiedergabe. Dies nennt man WRGB Technologie LG behauptet das durch das zusätzliche vierte Pixel eine bessere Helligkeit und eine präzise Farbdarstellung erreicht werden kann.

Der OLED Fernseher von LG kann natürlich 2D/3D und man erreicht eine Bildqualität die mit früheren LED/LCD Panels unmöglich waren. Der Kontrast ist de facto da keine Hintergrundbeleucht benötigt wird unendlich die Bildwiderholrate liegt bei 0,02 ms und ist nur 4 mm dünn.
Das OLED-TV-Gerät von LG überzeugt nicht nur durch seine hochmoderne Technologie, sondern auch durch seine Ästhetik. Da keine Lampe oder zusätzliche Hintergrundbeleuchtung für die Bilderzeugung notwendig sind, genossen die Designingenieure große Freiheit bei der Gestaltung eines elegant-minimalistischen Gerätes. Dank der 4 mm Paper Slim-
Technologie ist das Gerät unglaublich dünn und lässt sich vollkommen unauffällig an der Wand anbringen. So verwandelt es jedes Wohnzimmer in eine Kunstgalerie.
Durch die Kombination der branchenführenden CINEMA 3D-Technologie mit der Smart TV-Funktion garantiert der OLED TV von LG das packendste und umfassendste Home Entertainment-Vergnügen, das heute auf dem Markt zu finden ist. Dank dem CINEMA Screen Design von LG konnte der Displayrahmen auf nur einen Millimeter geschrumpft werden, wodurch der Fernseher ein noch intensiveres Seherlebnis bietet. Mit 3D Tiefenkontrolle können die Nutzer die Tiefenwirkung der Anzeige individuell einstellen, und der von LG entwickelte Konverter ermöglicht ihnen die Wiedergabe von 2D-Content in 3D Qualität mit einem einfachen Tastendruck auf der Fernbedienung. Dabei sorgt die sehr leichte und komfortable Brille für flimmerfreien 3D-Genuss.
LG ergänzt die anspruchsvollen 3D-Features seines OLED TV mit erweiterten Premium- Content-Services, wobei über die Smart TV-Funktion mehr als 1.200 Apps zur Verfügung LG sagt das der 55EM9600 zunächst nur in eingeschränkten Stückzahlen in ausgewählten Ländern Europas verfügbar sein wird. Die weltweite Einführung ist für die zweite Jahreshälfte geplant.




[nggallery id=6]

Mehr technische Details findet Ihr hier:
https://www.oled.at/mehr-fotos-und-technische-details-ueber-lgs-55-zoll-oled-tv/
https://www.oled.at/erste-bilder-von-lg-electronics-55-zoll-oled-tv-von-der-ces-2012/
[nggallery id=6]

Schreibe einen Kommentar

Top