Home / LG-Display / LG Samsung interpretiert den OLED Markt falsch! Netbook mit OLED noch im Jahr 2011 von Samsung

LG Samsung interpretiert den OLED Markt falsch! Netbook mit OLED noch im Jahr 2011 von Samsung

LG-Display gab bekannt das man sich nicht weiter auf kleinere/mittlere OLED Panels für Smartphones/Tablets konzentrieren werde. Jetzt greift LG-Display Samsung Mobile Displays Strategie frontal an. Denn LG sagt Samsung schätzt diesen Markt falsch ein. Denn LG sagt OLED ist nicht geeignet für Smartphones oder Tablets wegen der Bildqualität, Reaktionszeit, Energieverbrauch usw. Diesen Kommentar von LG können wir nicht nachvollziehen weil die Leute Produkte mit OLEDs lieben. Galaxy-S und S2 und viele andere. Engadget z.b. hat bei seinen Tests festgestellt das das Super-Amoled-Plus Display spektakulär ist.

Samsung wird auch bei kleinen und mittleren organischen Displays weiter investieren und Samsung will noch in diesen Jahr ein Netbook/Notebook mit OLED Display auf den Markt bringen. Auch ein 5.3 Zoll Super-Amoled-Plus Gerät und ein Super-Amoled-HD Produkt steht kurz vor der Markteinführung.

LG wird sich auf OLED-Fernseher konzentrieren und 2012 einen 55 Zoll Gerät auf den Markt bringen!

Schreibe einen Kommentar

Top