Home / Google / Google Nexus Prime mit Android 4.0 und Super-Amoled-HD kommt noch im Oktober

Google Nexus Prime mit Android 4.0 und Super-Amoled-HD kommt noch im Oktober

Das Google Nexus Prime mit Android 4.0 Codename „Icecream“ wird noch im Oktober auf den Markt kommen. Google kontert damit Apples neuen IOS 5.0 Betriebssystem.
Samsung hat dieses Smartphone gemeinsam mit Google entwickelt. Erstmals wird auch das neue Super-Amoled-HD Display zum Einsatz kommen.
Dieses OLED Display wird 4.5 Zoll groß sein und eine Auflösung von 1280×720 Pixel haben, dies entspricht 326 ppi. Um diese Auflösung zu erreichen setzt Samsung Mobile Display wieder wie bei Super-Amoled auf die Pentile Technologie. Bei Super-Amoled-Plus ist die Pentile Technologie nicht an Board dadurch ist das Bild schärfer und hat einen besseren Kontrast. Möglich machen dies die 12 Subpixel mehr. Samsung-Mobile-Display hat aber bereits angekündigt auch ein Amoled mit HD ohne Pentile in den nächsten Monaten auf den Markt zu bringen. –>
[quote]Super-Amoled-HD-Plus[/quote] Das Google Nexus Prime wird einen dual core mit 1.5 Ghz Prozessor verbaut haben.

Samsung erklärt Super-Amoled-Plus

super-amoled-pentile.jpg

super-amoled-plus-matrix.jpg

Schreibe einen Kommentar

Top