Sony arbeitet an einem flexiblen 9,9 Zoll Vollfarb-AMOLED-Display

Sony plant die Entwicklung eines flexiblen 9,9 Zoll Vollfarb-AMOLED-Displays.
Die japanische Firma präsentiert ein Video über das größte vollfarbige, flexible AMOLED auf dem SID-Event 2012 in Boston.

Sony verwendet einen amorphen IGZO-TFT; das OLED-Panel wurde realisiert über White-OLED und Rot, Grün, Blau und Weiß (RGBW) via Farbfilter wie auch LGs OLED-TV-Technologie.

Sony sagt, dass die Anzahl der Pixel, der Pixelabstand und die Auflösung des Panels je 960 x 540, 228μm und 111ppi sind. Seine Dicke beträgt 110μm.

Sony präsentiert das flexible OLED-Panel nur auf einem Video, weil die Zeit zu kurz war, um dieses erstaunliche Gerät auf das SID-Event 2012 zu bringen, sagt Sony.

Quelle: TechOn

Es ist eine realistische Wahl für die Serienfertigung von flexiblen OLED-Panels“, sagte Sony.

Sony - flexibles 9,9 Zoll Vollfarb-AMOLED-Display

Schreib einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.