Samsung Display faltbare mobile Geräte Patent

faltbare Monitore, Fernseher ebenfalls in der Entwicklung + neue Produktionslinie

Eines ist klar tragbare Geräte sind im Trend, und werden sicherlich noch weiter stark wachsen. Wie das Galaxy Fit oder Galaxy Gear werden noch weitere Geräte auf den Markt kommen. Auf die schnelle fallen mir noch das Moto 360, Apples iWatch usw. ein. Was bedeutet das für die Display Hersteller? Die Nachfrage für flexible Geräte wird stark ansteigen, bis jetzt gibt es nur Geräte mit leicht gebogenen Display Round, LG Flex, Fit usw. Dies wird sich doch bald ändern. Samsung Display ist der Marktführer bei kleinen und mittleren AMOLED Displays für Smartphones/Tablet Pcs usw. und will diese Marktführerschaft natürlich nicht verlieren so plant man ein Investment in die neue A3 Produktionslinie in Tangjeong 6G (1500×1800) für flexible OLED Displays. Insgesamt plant man ein Investment von 6 Trillionen Won. Samsung Display ist gezwungen in die Anlage zu investieren da auch LG-Display in diesen Segment Druck macht. So plant Apple die iWatch und es gilt als klar das Apple die flexiblen OLED Displays bei LG-Display bestellt.LG Display plant die 8G Anlage im Betrieb zu nehmen und hat dadurch auch neue Kapazitäten. Samsung will beim Smartphone Markt natürlich die Nase vorn haben um das zu gewährleisten wird man das Design von den High End Smartphones ändern müssen ist auch Kim Dong von Hyunday Securities überzeugt. Das Design vom Galaxy Note6 und S6 ändern? Dies bedeutet das auch beim Display etwas passieren muss in der ersten Version noch nicht faltbar allerdings sicherlich gebogen. Die neue Produktionslinie wird im Jänner 2015 die Fertigung aufnehmen, ob sich das für das neue Galaxy S6 oder neue Produkte ausgehen wird bezweifeln wir.
samsung-display-oled-produktion-kapazitaet

Samsung Display Patent faltbare Produkte

Schauen wir einen weiteren Schritt in die Zukunft, so 2016/2017 ab dann wird es mobile Geräte geben mit faltbaren/flexiblen OLED Display. Samsung Display hat am 24.04.2014 ein Patent unter der Nummer US20140111954 USPTO erhalten die das genauer beschreibt. Man beschreibt wie das falten des Displays realisiert wird. Eine interessante Aussage im Patent ist uns allerdings aufgefallen.
Samsung Display meint:
foldable display device can not only be used for mobile equipment smartphones, ultra-mobile Pcs, Tablet-Pcs they plan also some other applications like Television, Computer Monitors!
Das ist natürlich eine interessante Aussage denn damit ist Samsung überzeugt faltbare Produkte auch für Monitore und Fernseher auf den Markt bringen zu wollen. Ich denke solche Produkte sind möglich 2017/2018.
foldable-oled-samsung-patent

foldable-product-samsung-display-youm

samsung-display-foldable-oled-patent

samsung-display-foldable-oled-patent-1

samsung-display-youm-oled-foldable

Flexible AMOLED Videos





samsung-display-flexible-display-production-lines

Zusammenfassung:
Artikel Name:
Samsung Display faltbare OLED
Autor:
Beschreibung:
Erich Strasser erklärt in diesen Artikel wie Samsung Display die Zukunft mit faltbaren Geräten anlegen wird. Der koreanische Gigant hat große Pläne und plant neue Produktionslinien und hat bereits die ersten Patente am Start.

About Erich Strasser

OLED Experte Erich Strasser beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Organic light emitting diodes

Schreib einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.