RIBAG liefert OLED Beleuchtung für die Hochschule Luzern

OVISO OLED Module mehrfach ausgezeichnet!

Ribag ist stolz die ersten OVISO OLED Deckenbeleuchtung an der HSLU Hochschule Luzern realisiert zu haben. Insgesamt hat Ribag 150 OLED Module in einen Raum verbaut.

Die Hochschule Luzern ist die Fachhochschule der sechs zentralschweizer Kantone. Mit über 5‘800 Studierenden in
der Ausbildung, fast 4‘400 in der Weiterbildung sowie 556 Projekten in Forschung und Entwicklung ist sie die grösste Bildungsinstitution im Herzen der Schweiz. Für die Hochschule war es extrem wichtig modern ausgestattete Arbeitsplätze mit dem besten Licht auszustatten. Daher hat man sich für die OVISO OLED Lichttechnologie von Ribag Licht AG entschieden.
Die Anforderung war einerseits ein helleres, homogenes Raumempfinden für unterschiedlichste Raum-
nutzungen. Andererseits war ein möglichst geringer Energieverbrauch das Ziel. Zudem sollte mit der neuen Lichtlösung sehr viele bestehende Lochausschnitte von alten Einbaudownlights in der Decke abgedeckt werden können.
Durch die rasterartig angeordneten Leuchten wurde ein völlig neue Lichtwahrnehmung ermöglicht.

Insgesamt wurden 33 Leuchtenreihen mit 150 Leuchten verbaut. Diese Strahlen 500 Lux ab.
Die Vorteile dieser Technologie zusammengefasst.

– OVISO ist dank OLED-Technologie blendfrei
– OVISO gibt keine Wärme ab
– OVISO ist hocheffizient (100lm/W)
– OVISO ist langlebig (40’000h)
– OVISO ist nur 7mm dünn und leicht
– OVISO hat eine sehr hohe Farbwiedergabe (Color Rendering Index 90)
– OVISO bietet ein Lichtspektrum, das jenem des Sonnenlichts am nächsten kommt

Diese Serie wurde bereits mehrfach ausgezeichnet:
Nach dem Interior Innovation Award wurde OVISO auch mit dem iF Design Award in Gold sowie mit dem red dot Award 2015 ausgezeichnet!
oled-beleuchtung-konferenzraum

ribag-luzern-oled-leuchten-oviso

ribag-oled-deckenleuchten-luzern

ribag-oviso-oled-beleuchtung

Summary
Reviewer
Erich Strasser
Review Date
Reviewed Item
OLED Beleuchtung für die Hochschule Luzern
Author Rating
5

About Erich Strasser

OLED Experte Erich Strasser beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Organic light emitting diodes

Schreib einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.