Home / Flexible-Displays / Rasantes Wachstum beim flexiblen OLED Markt erwartet

Rasantes Wachstum beim flexiblen OLED Markt erwartet

Die ersten Produkte mit flexiblen OLED Displays sind bereits am Markt oder angekündigt (Samsung Galaxy Round, LG-Flex). Doch in diesen verbauten Smartphones sind die Displays nur gebogen und nicht wirklich flexibel. Hier werden in den nächsten Jahren ganz neue Produktkategorien entstehen die bisher einfach nicht realisierbar waren.

Dadurch ist es kein Wunder das dieser Markt rasant wachsen wird, ich traue mir sogar zu sagen er wird explodieren.

UBI Research glaubt das man im Jahr 2014 auf einen Umsatz von 700 Millionen Dollar kommen wird und bereits im Jahr 2018 auf 15 Milliarden Dollar. Das wäre ein Wachstum von 2600 Prozent!!!

Dies ist natürlich eine sehr optimistische Studie und es kommt natürlich darauf an wie schnell die Hersteller die richtigen Produkte entwickeln können.

Und wieder sind es LG-Display und Samsung die hier eine große Rolle spielen so planen beide die Kapazitäten enorm auszubauen.

flexible OLEDs Entwicklung:

  1. Schritt dünn, leicht, unzuerstörbar
  2. Schritt  leicht biegbar, Tragbar (Samsung Galaxy Round, LG Flex)
  3. Schritt  Rollbar, faltbar, total flexibel –> realiserbar 2016
  4. Schritt  Printverfahren, wie Papier nur ein Display –> realisierbar 2020

flexibler-oled-markt-bis-2018

Samsung hat sich die Marke Youm schützen lassen unter dieser Marke werden FOLEDs vermarktet werden.

YOUM

Samsung Mobile Display CES-2011
samsung-youm-flexible-oled-smartphonesamsung-youm-biegbares-oled

Ja auch ich durfte schon mal ein flexibles OLED in den Händen halten

Samsung Mobile Display flexible OLED CES-2011Samsung Mobile Display CES-2011

LG-Display flexible OLEDs

LG Display hat die Massenproduktion im September 2013 gestartet und wir d in Kürze mit dem Flex mit einen 6 Zoll AMOLED das erste Produkt präsentieren. LG plant einige neue Produkte mit toller Performance und neuen Design im Jahr 2014 auf den Markt zu bringen.

Das 6 Zoll Panel wiegt 7.2 Gramm und ist nur 0.44 mm dünn.
LG Displays FOLED ist wie bei Samsung auf einen Plastic Substrate aufgetragen und verwendet „film-Type“ encapsulation Technik. Das Panel ist quasi unzerstörbar und biegbar bis zu einen Radius von 700 mm.

LG-Display Produktionsanlagen für flexible Displays

Im Moment verfügen die Koreaner über eine 4.5 Gen Pilotlinie mit einer Kapazität von 12.000 Stück. Wenn die Anlage voll läuft bedeutet das ca. 250.000 sechs Zoll Panels im Monat.

LG Display Flexible OLEDs Beispiele:

lg-5-zoll-flexibles-oled
Flexible AMOLED from LG-Display at SID-2013Bendable Plastic-OLED from LG Display at SID-2013
lg-display-flexible-unzerstoerbares-oledlg-flex-amoled-flexibel

One thought on “Rasantes Wachstum beim flexiblen OLED Markt erwartet

  1. Hallo Hr. Strasser,

    vielen Dank für die Fülle an Informationen und Beispielen zum Thema OLED Folien und den damit verbundenen Anwendungsbereichen und Design Studien!

    Eine Technik die unsere Zukunft in vielen Bereichen revolutionieren wird, sobald diese Technologie extremst kostengünstig hergestellt werden kann.

    Es grüßt Sie
    Bernd B.

Schreibe einen Kommentar

Top