Gebogene OLED-TV Displays EA9800 von LG-Display kommen 2013

LG Display zeigte bei der CES-2013 ja gewölbte OLED-TV Fernseher. Der Boss von LGs Home Entertainment Europa Thomas Lee verspricht nun das man dieses Produkt bereits in der zweiten Jahreshälfte 2013 auf den Markt bringen will.
Bei der CES-2013 zeige man einen 55 Zoll Fernseher mit der Produktbezeichnung EA9800, ob genau dieses Modell auf den Markt kommt bleibt offen. Der Sinn der Wölbung ist das man damit optische Verzerrungen an den Rändern entgegenwirken will, und damit wird auch der Detailverlust verringert.
Unglaublich sind die technischen Details das Panel ist nur 4.3 Millimter dünn und wiegt sage und schreibe nur 17 Kilogramm. Das Gerät wird mit den von LG entwickelten 4 Farben Pixel System und einen weißen Sub Pixel also WRGB gefertigt, dadurch werden brillante Farben ausgegeben. LG verspricht eine noch nie dagewesene Bildqualität.
TÜV Rheinland, Intertek und VDE haben dies bereits in ausführlichen Tests bestätigt meint LG.
[quote style=“boxed“]UPDATE 29.04.2013: Das 55EA9800 OLED-TV kann ab sofort bei den Retail Händlern in Süd Korea bestellt werden. Die ersten Geräte werden im Juni ausgeliefert werden können. Das gebogene 55 Zoll OLED Display wird 13.500 Dollar kosten.[/quote]

LG Electronics macht also ganz schön Druck und bringt jetzt ein weiteres Gerät in Süd Korea auf den Markt. Die Frage wird sein wann und in welcher Form die OLED-TV-Fernseher auf der ganzen Welt eingeführt werden. Displaysearch der führende Marktanalyst sieht in den nächsten Jahren ein Wachstum auf bis zu 7 Millionen Einheiten bis zum Jahre 2016.

Havis Kwon, President and CEO of LG’s Home Entertainment Company:

Our Curved OLED TV is not only the proof of LG’s unmatched leadership in next-generation displays but also a testament to LG’s commitment to bringing to market the most exciting TV technology available today,“ 

LG-Electronics gebogenes OLED Panel

lg-gebogenes OLED

Schreib einen Kommentar

Please use your real name instead of you company name or keyword spam.